So spenden Sie

Unsere Mission ist es, für unsere Gäste eine Oase der Ruhe und Menschlichkeit zu schaffen.

Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns, diese Mission zu erfüllen. Wie alle Hospize müssen auch wir 5% unserer jährlichen Aufwendungen selbst finanzieren. Das sind beträchtliche Mittel, die wir immer wieder aufs Neue aufbringen müssen. Für jede Spende - und sei sie noch so klein - sind wir daher dankbar.

Sie können uns auf Ihre ganz persönliche Art und Weise dabei unterstützen, unseren Gästen ihre letzte Lebensphase so selbstbestimmt und würdevoll wie möglich zu gestalten, und deren Angehörigen zu entlasten:

Sie überweisen den von Ihnen gewünschten Betrag auf eines unserer Spendenkonten.
Sie teilen die Freude des Schenkens mit anderen durch eine Anlass-Spende*.
Sie machen im Trauerfall eine Kondolenzspende*.
Sie engagieren sich ehrenamtlich und entlasten unsere hauptamtlichen Mitarbeiter*innen.

Wir laden Sie herzlich ein: Besuchen Sie das Hospiz und machen Sie sich vor Ort ein Bild von unserer Arbeit und unserem Haus.

Selbstverständlich können Sie Ihre Spende steuerlich geltend machen.
Bei Beträgen bis 200,00 Euro reicht als Nachweis für das Finanzamt Ihr Überweisungs-/Einzahlungsbeleg. Für höhere Zuwendungen stellen wir Ihnen gerne eine Zuwendungsbescheinigung aus. Damit wir Ihnen diese zusenden können, notieren Sie bitte ihre Anschrift auf Ihrer Überweisung.
 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Barbara Bahr
Sonja Eckert
Martin Gengenbach

eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon 07231 1540835 


*Gerne berichten wir Ihnen, welche Spendensumme unter Ihrem Kennwort zusammengekommen ist. Bitte setzen Sie sich hierfür mit uns in Verbindung.


Unsere Spendenkonten

Christliches Hospiz Pforzheim/Enzkreis gGmbH

Sparkasse Pforzheim-Calw
IBAN: DE53 6665 0085 0007 5677 66
BIC: PZHS DE66 XXX

Volksbank Pforzheim
IBAN: DE86 6669 0000 0002 3794 91
BIC: VBPFDE66