Unser Leitbild

Unsere Mission

Unser Christliches Hospiz Pforzheim/Enzkreis gGmbH ist ein heller, warmer Ort mit einer liebevollen und familiären Atmosphäre. Wir sind für jeden gut erreichbar. Für unsere Gäste und deren Angehörige wollen wir eine Oase der Ruhe und Menschlichkeit sein. Die harmonische Gestaltung unseres Hauses und seiner Außenanlagen möchte zu erholsamen Momenten einladen.

Unsere Gäste gestalten ihre letzte Lebensphase weitestgehend bewusst und selbstbestimmt. Wir begleiten sie dabei. Gemeinsam gestalten wir wertvolle Lebenszeit so angenehm wie möglich. Dazu gehören Trauer und Schmerz ebenso wie Heiterkeit und Freude.

Die persönlichen Bedürfnisse unserer Gäste stehen im Mittelpunkt. Wir betreuen, begleiten und pflegen sie kompetent mit ganzheitlichem Ansatz. Dadurch verbinden wir das Einhalten von gesetzlichen Normen mit gelebter Menschlichkeit. Wir bieten unseren Gästen und deren Angehörigen professionelle Unterstützung an. Durch unseren flexiblen Umgang mit Wünschen und Bedürfnissen entlasten wir. Angehörige sind uns jederzeit herzlich willkommen - auch ein Übernachten im Gastzimmer ermöglichen wir, wenn es unsere Gäste wünschen.

Unser Hauptanliegen ist es, die Lebensqualität unserer Gäste zu erhalten und zu verbessern. Besonders wichtig ist es uns, Schmerzen und andere Beschwerden bestmöglich zu lindern und unseren Gästen und deren Angehörigen in Krisensituationen hilfreiche Begleiter zu sein. Dies kann nur durch ein gutes Zusammenarbeiten vieler Menschen in einem interdisziplinären Team gelingen. Haupt- und Ehrenamtliche, Seelsorger, Therapeuten und Ärzte leisten gemeinsam wichtige Beiträge zum Erreichen dieses Zieles. Indem sich alle ständig weiterbilden und persönlich weiterentwickeln, erreichen wir hierbei ein hohes Qualitätsniveau.

Die Unterstützung durch Gesellschafter, Beiräte, Kostenträger und Förderer ermöglicht unsere Arbeit. Wir gewinnen regelmäßig ehrenamtliche Mitarbeiter und bilden sie zu Hospizbegleitern aus. Gemeinsam leisten wir einen wichtigen Beitrag für eine menschliche Gesellschaft.

Durch vielfältige Veranstaltungen in unserer Region tragen wir dazu bei, Sterben, Tod und Trauer als Teile des Lebens verstehen zu lernen.

 

Unsere Vision

Unsere Pflegekräfte und Ärzte verfügen alle über palliativmedizinische Qualifikationen. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig und wird durch geeignete Angebote gefördert.

Im Umgang miteinander sind wir achtsam und halten Vereinbarungen ein. Wir gehen mit allen unseren Ressourcen sorgsam um.

Unseren Dienst am Gast erweitern wir mit spirituellen und alternativ-medizinischen Angeboten. Wir messen unserer professionellen Trauerarbeit einen besonderen Stellenwert bei.

Wir gewinnen Spender und Stiftungen zur Sicherung unserer wirtschaftlichen Basis.

 

Unsere Werte / Qualitätspolitik

Unseren Gästen und deren Angehörigen begegnen wir offen und tolerant sowie respektvoll und einfühlsam. Wir orientieren uns an ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen. Wir achten die Würde eines jeden und nehmen ihn so an, wie er ist. Wir hören zu, handeln verlässlich und sind verschwiegen. Indem wir Ehrlichkeit und Klarheit leben, vermitteln wir Orientierung. Wir sind bereit, schwierige Situationen auszuhalten und mitzutragen. In ihnen sehen wir die Chance zu lernen und uns weiterzuentwickeln.

Das Miteinander in unserem Haus baut auf gegenseitiges Vertrauen.

Wir handeln nach christlichen Werten. Unsere Haltung zum Leben verbietet aktive Sterbehilfe. Die religiösen und weltanschaulichen Überzeugungen sowie die kulturelle und persönliche Herkunft jedes einzelnen achten wir.

Wir setzen uns für unsere Ziele ein.

Mit Erfahrung, Begabung, Leichtigkeit, Nächstenliebe, Mut, Humor und Einfühlsamkeit prägen wir unser Hospiz Pforzheim/Enzkreis.

Die Führung stellt sicher, dass erforderliche Ressourcen zur Verfügung gestellt werden. Für die Einhaltung und Vermittlung der gesetzlichen / behördlichen Anforderungen ist die Geschäftsleitung verantwortlich, ebenso für die Arbeitsumgebung. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geschult.

Anhand von Kundenbefragungen und deren Auswertungen entwickeln wir uns stetig weiter. Wir stellen sicher, dass mit Gästeeigentum jeglicher Art verantwortlich umgegangen wird. Die Geschäftsleitung verpflichtet sich zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess.