Irth Elektrotechnik Spendet 2000,- EUR an das Hospiz

 

18. Dezember 2014

Irth Elektrotechnik spendet 2000 Euro an das Hospiz Pforzheim/Enzkreis

Heinz-Jürgen Klutz, Geschäftsführer des Hospiz, bedankt sich bei Anna Vogt und Miriam Vogt-Burr (erste von links) für die finanzielle Unterstützung. In einem ausführlichen Gespräch erläutert er, dass 25% der laufenden Betriebskosten aus Spenden aufgebracht werden müssen, da diese nicht durch den Pflegesatz der Krankenkassen abgedeckt werden.

15 0109 ihrt elektrotechnik