Fortbildung ehrenamtlicher Mitarbeiter

29. September 2012

Bei dem von Frau Kieferle-Stotz, Trauerbegleiterin und Frau Zechiel geleiteten Seminar „Die letzte Wegstrecke“ beschäftigten sich die ehrenamtlichen sowie einige der hauptamtlichen Mitarbeiter unseres Hospizes mit der Zeit von der Feststellung einer tödlichen Diagnose bis zum Sterben und der Zeit danach. Der Stuttgarter Pragfriedhof eignet sich mit seinen Trauerräumen und seinem Trauergarten besonders gut, um sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen.

Bitte klicken Sie auf das Lupensymbol in der Abbildung, um das Foto zu vergrößern.

hospiz-mitarbeiterseminar2012