Lú Thome spielte im Hospiz

14.04.2011

Am Donnerstag, den 14. April 2011 besuchte der bekannte Pforzheimer Musiker Lú Thome das Christliche Hospiz Pforzheim/Enzkreis.

Nach Kaffee und Kuchen verzauberte Lú Thome mit seiner Musik, die vom Jazz über den Swing bis hin zu Latin reicht, und seiner warmen Stimme nicht nur die Hospiz-Gäste, Mitarbeiter und Ehrenamtliche sondern auch die anwesenden Familienangehörige. Es war eine anrührende, fröhliche, besinnliche, zu Herzen gehende und von Herzen kommende Veranstaltung, bei der es sich ein Gast nicht nehmen ließ, mit einer ehrenamtlichen Helferin zu tanzen.

Diese rundum gelungene „musikalische Weltreise“ wird bei Gelegenheit ganz sicher eine Wiederholung finden.

lu-thome_500